Widerspruch gegen Marke prüfen

Widerspruch gegen Marke
Widerspruch kann gegen Deutsche Marken, Unionsmarken (EU) und IR-Marken (DE, EU) eingelegt werden.

Aus welcher Marke und/oder Kennzeichen soll Widerspruch eingelegt werden?

Widerspruch kann aus einer eingetragenen Marke oder einer geschäftlichen Bezeichnung eingelegt werden.
Sie erhalten eine Beratung zur Sach- und Rechtslage mit anwaltlicher Einschätzung zu den Erfolgsaussichten eines Widerspruchs. Wenn Sie sich entscheiden, den Widerspruch einzulegen, können weitere Kosten entstehen (Widerspruchsgebühren, Anwaltskosten), die vorab mit Ihnen abgestimmt werden.

 

Kontakt

Wird gesendet