Trademark registration information

 
NameGoing Further for Health
Filing number013319124
BasisEUTM
Date of receipt2.10.2014
Filing date2.10.2014
TypeNot set
KindIndividual
Nice classes1, 3, 5, 9, 10, 25, 39, 41, 42, 43, 44
Vienna classesNone
Registration dateNot set
Expiry dateNot set
Begin oppositionNot set
End oppositionNot set
Current statusApplication withdrawn
Current status date22.12.2015
ReferenceGoingFurtherforHealth
Filing languageGerman
2nd languageEnglish
Renewal statusNot set
Acquired distinctivenessNo
 

Goods and Services

 
1Chemische Erzeugnisse für gewerbliche und wissenschaftliche Zwecke; chemische Reagenzien und Diagnostikmittel, ausgenommen für medizinische und veterinärmedizinische Zwecke; fluoreszierende Testkonzentrate zum Nachweis von Benetzungslücken und Kontaminationswegen, auch in Tablettenform.
3Mittel zur Körper- und Schönheitspflege; ätherische Öle; Produkte für Reinigung und Pflege des Körpers, insbesondere antimikrobielle Waschlotionen, antimikrobieller Schaum; medizinische Haut- und Haarpflege.
5Pharmazeutische Erzeugnisse; chemische Erzeugnisse für die Körperpflege, zum Schutz und zur Reinigung der Haut; Hygienepräparate für medizinische Zwecke; Windeln, Windeleinlagen, Höschenwindeln uns Saugvorlagen für Inkontinente und Kranke; diätetische Erzeugnisse für medizinische Zwecke; Pflaster, Verbandmaterial; Verbandmaterial auch mit röntgenkontrasfähigem Material oder Detektionschip, Röntgenkontrastmaterial; Desinfektionsmittel; Watte und Watteprodukte für medizinische und hygienische Zwecke; mit Desinfektionsmitteln und/oder Öl und/oder Reinigungsmitteln getränkte Watte oder Zellstofftücher für medizinische und hygienische Zwecke; Erste-Hilfe-Material, nämlich Verbandstoffen, pharmazeutischen Produkten, als Teile eines Sets und Nachfüllpackungen mit diesen Waren ausgestattet; Fixierhöschen, gewirkt und/oder gestrickt aus Textilfäden oder bestehend aus Zellstoff, zur Fixierung von Saugvorlagen, sämltiche vorgenannten Waren für die Inkontinentenversorgung; Verbandwechselsets, nämlich Verbandmaterial, Pflaster, Kompressen, Tupfer, Tampons als Teile eines Verbandwechselsets; Katheter-Sets, nämlich pharmazeutische Erzeugnisse, Verbandmaterial, chemische Erzeugnisse für die Körperpflege zum Schutz und zur Reinigung der Haut, Pflaster, Kompressen, Tupfer, Tampons, Verbandsmaterial auch mit röntgenkontrastfähigem Material, Desinfektionsmittel asl teile eines Katheter-Sets; Operationssets, nämlich pharmazeutische Erzeugnisse, Verbandmaterial, Verbandmaterial auch mit röntgenkontrastfähigem Matrial oder Detektionschip, Pflaster, Kompressen, Tupfer, Tampons, Binden, Bandagen, Bauchtücher, auch mit Röntgenkontrastchip, Inzisionsfolien, Gefäßschlingen, Inkontinenz-Vorlagen und Inkontinenz-Unterlagen, ala Teile eines Operationssets.; Chemische Reagenzien und Diagnostikmittel für medizinische und veterinärmedizinische Zwecke.
9Messapparate und -instrumente; elektrische oder elektronische Messgeräte und Messinstrumente, einschließlich Körpertemperaturmessgeräte; Computer-Software; Datenverarbeitungsprogramme, insbesondere im Zusammenhang mit Botendiensten zur Versorgung und/oder Entsorgung von Krankenhäusern.
10Chirurgische, ärztliche, zahn- und tierärztliche Instrumente und Apparate, künstliche Gliedmaßen, Augen und Zähne; orthopädische Artikel; chirurgisches Nahtmaterial; Wundnahtstreifen; Thermometer für medizinische Zwecke; Untersuchungs-, Schutz- und Operationshandschuhe für ärztliche, medizinische und chirurgische Zwecke; Tücher zur Sterilabdeckung von Patienten und Gegenständen; Mund- und Nasenmasken; Betteinlagen aus Zellstoff, Vliesstoff, Kunststoff, Textilstoffen und/oder Gummi für Kinder und Kranke; Krankenunterlagen und Unterlagen für Inkontinente (soweit in Klasse 10 enthalten); Katheter, Urinale; aus Vliesstoff und/oder Kunststoff bestehende Saugertaschen zur Aufnahme von Saugerschläuchen; Spezialbehälter für medizinische Zwecke, nämlich Gefäße aus Kunststoff, Papier oder Metallfolien; Erste-Hilfe-Material, nämlich ärztliche Instrumente als Teile eines Sets und Nachfüllpackungen mit diesen Waren ausgestattet; Berufskleidungsstücke für medizinisches Personal sowie Patienten als Einmal- und Mehrwegbekleidung; Verbandwechselsets, nämlich Tücher zur Sterilabdeckung von Patienten und Gegenständen als Teile eines Verbandwechselsets; Katheter-Sets, nämlich Untersuchungs-, Schutz und Operationshandschuhe für ärztliche, medizinische und chirurgische Zwecke, Katheter, Urinale, Tücher zur Sterilabdeckung von Patienten und Gegenständen, chirurgische und ärztliche Instrumente und Apparate, Wundnahtstreifen als Teile eines Katheter-Sets; Operationssets, nämlich Untersuchungs-, Schutz- und Operationshandschuhe, Katheter, Urinale, Tücher zur Sterilabdeckung von Patienten und Gegegständen, chirurgische, ärztliche und tierärztliche Instrumente und Apparate, Saptel, Becher und Schalen, medizinische Filter, Nahtmaterial, Flaschen, Beutel, Spritzen, Kanülen, Filternadeln, Elektroden, Drainagen und Schläuche, Trocare, Saugsysteme/Flüssigkeits-Leitsysteme, Hautmarkierungsstifte, Nadel- und Klingensammler, Produkte für angiografische Eingriffe als Teile eines Operationssets.
25Bekleidungsstücke, Schuhwaren, Kopfbedeckungen.
39Transportwesen; Verpackung und Lagerung von Waren; Veranstaltung von Reisen; Botendienste zur Versorgung und/oder Entsorgung von Krankenhäusern, insbesondere des OP-Bereichs mit den nachfolgenden Waren: Pharmazeutische Erzeugnisse, Chemische Erzeugnisse für die Körperpflege zum Schutz und zur Reinigung der Haut, Hygienepräparate für medizinische Zwecke, Damenbinden, Slipeinlagen, Wöchnerinnenvorlagen, Windeln, Windeleinlagen, Höschenwindeln und Saugvorlagen für Inkontinente und Kranke, diätetische Erzeugnisse für medizinische Zwecke, Pflaster, Verbandmaterial auch mit röntgenkontrastfähigem Material oder Detektionschip, Röntgenkontrastmaterial, Desinfektionsmittel, Watte und Watteprodukte für medizinische und hygienische Zwecke, mit Desinfektionsmittel und/oder Öl und/oder Reinigungsmittel getränkte Watte oder Zellstofftücher für medizinische und hygienische Zwecke, medizinische Haut- und Haarpflegeprodukte, mit "Erste-Hilfe-Material", nämlich Verbandstoffe und pharmazeutischen Produkte als Teile eines Sets und Nachfüllpackungen mit diesen Waren ausgestattet, gefüllte Verbandkästen, Fixierhöschen, gewirkt und oder gestrickt aus Textilfäden oder bestehend aus Zellstoff, zur Fixierung von Saugvorlagen, sämtliche vorgenannten Waren für die Inkontinentenversorgung, Verbandwechselsets, nämlich Verbandmaterial, Pflaster, Kompressen, Tupfer, Tampons als Teile eines Verbandwechselsets, Katheter-Sets, nämlich pharmazeutische Erzeugnisse, Verbandmaterial, chemische Erzeugnisse für die Körperpflege zum Schutz und zur Reinigung der Haut, Pflaster, Kompressen, Tupfer, Tampons, Verbandmaterial auch mit röntgenkontrastfähigem Material, Desinfektionsmittel als Teile eines Katheter-Sets, OP-Sets, nämlich pharmazeutische Erzeugnisse, Ver-bandmaterial, Verbandmaterial, auch mit röntgenkontrastfähigem Material oder Detektionschip, Pflaster, Kompressen, Tupfer, Tampons, Bin-den, Bandagen, Bauchtücher, auch mit Röntgenkontrastchip, Inzisions-folien, Gefäßschlingen, Inkontinenz-Vorlagen und Inkontinenz-Unterlagen, als Teile eines OP-Sets, Messapparate und -instrumente, elektrische oder elektronische Messgeräte und Messinstrumente einschließlich Körpertemperaturmessgeräte, Chirurgische, ärztliche, zahn- und tierärztliche Instrumente und Apparate, auch zum einmaligen Gebrauch, künstliche Gliedmaßen, Augen und Zähne, orthopädische Artikel, Chirurgisches Nahtmaterial, Wundnahtstreifen, Thermometer für medizinische Zwecke, Untersuchungs- Schutz- und Operationshandschuhe für ärztliche, medizinische und chirurgische Zwecke, Operationshauben und Kopfschleier, Abdecktücher für chirurgische Zwecke, Tücher zur Sterilabdeckung von Patienten und Gegenständen, Mund- und Nasenmasken, Betteinlagen aus Zellstoff, Vliesstoff, Kunststoff, Textilstoffen und/oder Gummi für Kin-der und Kranke, Krankenunterlagen und Unterlagen für Inkontinente, Katheter, Urinale, aus Vliesstoff und/oder Kunststoff bestehende Saugertaschen zur Aufnahme von Saugerschläuchen, Spezialbehälter für medizinische Zwecke, nämlich Gefäße aus Kunststoff, Papier oder Metallfolien, Erste-Hilfe-Material, nämlich ärztliche Instrumente als Teile eines Sets und Nachfüllpackungen mit diesen Waren ausgestattet, Verbandwechselsets, nämlich Tücher zur Sterilabdeckung von Patienten und Gegenständen als Teile eines Verbandwechselsets, Katheter-Sets, nämlich Untersuchungs-, Schutz- und Operationshandschuhe für ärztliche, medizinische und chirurgische Zwecke, Katheter, Urinale, Tücher zur Sterilabdeckung von Patienten und Gegenständen, chirurgische und ärztliche Instru-mente und Apparate, Wundnahtstreifen als Teile eines Katheter-Sets, OP-Sets, nämlich Untersuchungs-, Schutz- und Operationshandschuhe, Katheter, Urinale, Tücher zur Sterilabdeckung von Patienten und Gegenständen, chirurgische, ärztliche und tierärztliche Instrumente und Apparate, Spatel, Becher und Schalen, medizinische Filter, Naht-material, Flaschen, Beutel, Spritzen, Kanülen, Filternadeln, Elektroden, Drainagen und Schläuche, Trocare, Saugsysteme/ Flüssigkeits-Leitsysteme, Hautmarkierungsstifte, Nadel- und Klingensammler, Pro-dukte für angiografische Eingriffe als Teile eines OP-Sets, Berufsbekleidungsstücke für medizinisches Personal sowie Patienten als Ein-mal- und Mehrwegbekleidung, Bekleidungsstücke, Schuhwaren, Kopfbedeckungen.
41Erziehung; Ausbildung; Unterhaltung; sportliche und kulturelle Aktivitäten; Durchführung von Kursen zur Vermittlung von Kenntnissen auf dem Gebiet der Wundversorgung, der Inkontinenz und der Kompressionstherapie sowie Tape-Kurse (zur Vermittlung von Kenntnissen auf dem Gebiet der Tape-Verbände).
42Entwurf und Entwicklung von Computerhardware und -software.
43Dienstleistungen zur Verpflegung von Gästen; Dienstleistungen zur Beherbergung von Gästen.
44Medizinische Dienstleistungen; Gesundheits- und Schönheitspflege für Menschen und Tiere; Medizinische Beratung.
 

Trademark owner

 
PAUL HARTMANN AG
OrganisationPAUL HARTMANN AG
NamePAUL HARTMANN AG
Legal statusLegal entity
NationalityGermany
AddressPaul-Hartmann-Str. 12
Postcode89522
CityHeidenheim
CountryGermany
 

Representatives

 
OrganisationNot set
NameSTUMPF PATENTANWÄLTE PARTGMBB
Legal statusLegal person
AddressAlte Weinsteige 73
Postcode70597
CityStuttgart
CountryGermany
 

Appeals

 
Status date Number Respondents Appelants
22.12.2015R0529/2015-5PAUL HARTMANN AG
 

Events

 
22.12.2015T_EXA_APPEAL_PEN
14.10.2014T_EXA_NOTIFICATION_QFMAN
13.10.2014T_EXA_NOTIFICATION
13.10.2014T_EXA_VALID_BASIC_FEE
2.10.2014T_EXA_COM_SEARCH
2.10.2014T_EXA_KEY_IN
22.12.2015T_EXA_WITHDRAW_APP
22.12.2015T_EXA_MSG_FROM_BOA_PROF_EXA
10.6.2015T_EXA_REV_APPEAL_DECISION
19.2.2015T_EXA_MOD_DOSSIER_LS
19.2.2015T_EXA_NOT_ABS_GR_REF
8.12.2014T_EXA_NOTIFICATION_QFMAN
22.10.2014T_EXA_VALID_CLASS_FEE
8.10.2014T_EXA_ABS_GROUNDS
2.10.2014T_EXA_PROV_FIL_DATE
22.12.2015T_EXA_RESUME_ABS_GR_REF
22.12.2015T_EXA_MOD_DOSSIER_LS
19.2.2015T_EXA_RESUME_ABS_GR_DEF
22.10.2014T_EXA_NOTIFICATION_QFMAN
22.10.2014T_EXA_MODIFY_FILE_INFORMATION
17.10.2014T_EXA_NOT_ABS_GR_DEF
13.10.2014T_EXA_VALID_PAYMENT
8.10.2014T_EXA_NOT_CLASSIFICATION_DEF
3.10.2014T_EXA_LANG_CHECK
22.12.2015T_EXA_PROC_APPEAL_DECISION
12.3.2015T_EXA_MOD_DOSSIER_LS
22.10.2014T_EXA_NOTIFICATION
22.10.2014T_EXA_VALID_PAYMENT
22.10.2014T_EXA_CLASSIFICATION
22.10.2014T_EXA_RESUME_CLASSIFICATION_DEF
8.10.2014T_EXA_CLASSIFICATION
2.10.2014T_EXA_FORM
2.10.2014T_EXA_MOD_DOSSIER_MILESTONE
 

Recordals

 
4.11.2014Representative - Appointment of a new representative