Marke patiojob beim DPMA

 
 

Wortmarke

Markename: 'patiojob' 

Deutsche Marke Nr. DE302012032887, Wortmarke

 

Am 1. 6. 2012 wurde die Marke patiojob mit der Nummer DE302012032887 beim Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) für Waren und Dienstleistungen der Klasse(n) 44, 36, 35 angemeldet. Der aktuelle Status der Mark ist "Marke eingetragen".

Der aktuelle Status ist 'Marke eingetragen'

AktenzeichenDE302012032887
Tag der Eintragung im Register25. 7. 2012
Datum der Markenanmeldung:1. 6. 2012
Datum der Veröffentlichung:24. 8. 2012
Nizzaklassen44, 36, 35

 
 
 

Waren- und Dienstleistungsverzeichnis (nach Nizzaklassen)

44  Medizinische Dienstleitungen; Gesundheits- und Schönheitspflege für Menschen; Dienstleistungen eines Arztes; Chirurgie; Dienstleistungen von Erholungs-/Genesungsheimen; In vitro Befruchtung; Dienstleistungen von Kliniken; Dienstleistugnen von Ambulanzen; Dienstleistungen eines Krankenhauses; Krankenpflegedienste; Durchführung von Massagen; Betrieb von Pflegeheimen; Beratung in der Pharmazie; physiotherapeutische Behandlungen; plastische Schönheitschirurgie; Dienstleistungen von Polikliniken; Dienstleistungen eines Psychologen; Telemedizindienste; Dienstleistungen eines Zahnarztes; Zubereitung von Rezepten in Apotheken; Betrieb einer medizinischen Rehabilitationseinrichtung und eines Pflegeheims; Dienstleistungen eines medizinischen Labors; Vermietung von medizinischen Geräten; mediznische und pharmazeutische Beratung

36  Finanzwesen; Geldgeschäfte; Versicherungswesen; Immobiliengeschäfte; finanzielle Beratung; Finanzierung von Projekten und Gesellschaften(alle vorgenannten Dienstleistungen im Bereich des Gesundheitswesens); Immobilienverwaltung, sowie Vermittlung, Vermietung und Verpachtung von Immobilien (Facility management), Vermittlung von Vermögensanlagen in Fonds

35  Geschäftsführung; Unternehmensverwaltung; Büroarbeiten; Dienstleistungen einer Holdung-Gesellschaft, nämlich Geschäftsführung, Unternehmensverwaltung, Werbung und Büroarbeiten für verbundene Unternehmen; betriebswirtschaftliche Beratung; organisatorische Beratung; Unternehmensberatung; Groß- und Einzelhandelsdienstleistungen mit Produkten der Klassen 1-34(alle vorgenannten Dienstleistungen im Bereich des Gesundheitswesens); Arbeitnehmerüberlassung auf Zeit; Personal- und Stellenvermittlung; Vermittlung von Zeitarbeitskräften

 
 -->