Marke GYPSET beim DPMA

 
 

Wortmarke

Markename: 'GYPSET' 

Deutsche Marke Nr. DE302012032881, Wortmarke

 

Am 1. 6. 2012 wurde die Marke GYPSET mit der Nummer DE302012032881 beim Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) für Waren und Dienstleistungen der Klasse(n) 14, 18, 35 angemeldet. Der aktuelle Status der Mark ist "Marke eingetragen".

Der aktuelle Status ist 'Marke eingetragen'

AktenzeichenDE302012032881
Tag der Eintragung im Register7. 9. 2012
Datum der Markenanmeldung:1. 6. 2012
Datum der Veröffentlichung:12. 10. 2012
Nizzaklassen14, 18, 35

 
 
 

Waren- und Dienstleistungsverzeichnis (nach Nizzaklassen)

14  Waren aus Edelmetallen und deren Legierungen oder damit plattierte Waren (soweit in Klasse 14 enthalten); Juwelierwaren, Schmuckwaren, Edelsteine; Uhren; Etuis für Schmuck und Uhren (soweit in Klasse 14 enthalten)

18  Waren aus Leder und Lederimitationen (soweit in Klasse 18 enthalten); Reise- und Handkoffer; Reise- und Handtaschen; Kosmetikkoffer, Schmuckkoffer; Schlüsseletuis (soweit in Klasse 18 enthalten)

35  Werbung, insbesondere Rundfunk- und Fernsehwerbung; Teleshopping-Dienste, nämlich Präsentation von Waren in Kommunikationsmedien für den Versandhandel; Einzelhandels- und/oder Versandhandelsdienstleistungen auch über das Internet und/oder mittels Teleshopping-Sendungen in den Bereichen Edelmetalle, Edelsteine, Schmuckwaren, Juwelierwaren, Uhren, Kosmetikwaren, Parfümeriewaren, Waren des Gesundheitssektors, Metallwaren, Elektro- und Elektronikwaren, Tonträger und Datenträger, Fahrzeuge und Fahrzeugzubehör, Druckereierzeugnisse, Papierwaren und Schreibwaren, Täschnerwaren und Sattlerwaren, Bekleidung, Schuhe, Textilwaren, Kopfbedeckungen, Leder- und Lederimitationen, Reise- und Handkoffer, Reise- und Handtaschen, Kosmetik- und Schmuckkoffer, Rucksäcke, Regen- und Sonnenschirme, Spielwaren, Sportgeräte und Sportausrüstung; Herausgabe von Druckereierzeugnissen auch in elektronischer Form für Werbezwecke; Kundengewinnung und -pflege durch Versandwerbung (Mailing); Organisation und Durchführung von Werbeveranstaltungen; Verkaufsförderung (Sales Promotion) für Dritte

 
 -->