Marke Mhle Quirin beim DPMA

 
 

Wortmarke

Markename: 'Mhle Quirin' 

Deutsche Marke Nr. DE302009011768, Wortmarke

 

Am 25. 2. 2009 wurde die Marke Mhle Quirin mit der Nummer DE302009011768 beim Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) für Waren und Dienstleistungen der Klasse(n) 40, 29, 31, 30, 1 angemeldet. Der aktuelle Status der Mark ist "Marke eingetragen".

Der aktuelle Status ist 'Marke eingetragen'

AktenzeichenDE302009011768
Tag der Eintragung im Register27. 8. 2009
Datum der Markenanmeldung:25. 2. 2009
Datum der Veröffentlichung:2. 10. 2009
Nizzaklassen40, 29, 31, 30, 1

 
 
 

Waren- und Dienstleistungsverzeichnis (nach Nizzaklassen)

40  Mahlen von Getreide

29  konserviertes, getrocknetes und gekochtes Obst und Gemüse; Extrakte und Konzentrate auf pflanzlicher Basis für Nahrungszwecke (soweit in Klasse 29 enthalten); sekundäre Pflanzenstoffe für die menschliche Ernährung (soweit in Klasse 29 enthalten); Leinsamen; Sojaextrakte, Fischextrakte und Algenextrakte aus Nahrungsmitteln zur Weiterverarbeitung in der Lebensmittelindustrie oder für die Herstellung von Nahrungsmitteln (soweit in Klasse 29 enthalten); Nahrungsergänzungsmittel für nichtmedizinische Zwecke auf der Basis von Fettsäuren (Fetten); kristallisiertes Pulver aus pflanzlichen Fetten (soweit in Klasse 29 enthalten), insbesondere aus Palm- und Sojaöl sowie Kakaobutter

31  land-, garten- und forstwirtschaftliche Erzeugnisse sowie Samenkörner (soweit in Klasse 31 enthalten); Futtermittel

30  Kaffee, Tee, Kakao, Zucker, Reis, Tapioka, Sago, Kaffee-Ersatzmittel; Mehle; Fertigmehle, Mehlvormischungen; im Wesentlichen aus Mehlen, Malzextrakten oder Sauerteigen bestehende Backmittel- und Backkonzentrate unter Beigabe von Emulgatoren, Lezithinen, Enzymen, Dickungsmitteln, Zuckern, Süßungsmitteln, Fetten, Ölen, Ballaststoffen, Milcherzeugnissen, Stärken, Zusatzstoffen, Teigsäuerungsmitteln und Mineralien; Brot, Brötchen, feine Backwaren und Konditorwaren; Müsli und Müsliriegel; Snackriegel; Speiseeis; Grieß, Nudeln; Ballaststoffe für Nahrungszwecke, nicht für pharmazeutische Zwecke; Malzextrakte aus Nahrungsmitteln zur Weiterverarbeitung in der Lebensmittelindustrie oder für die Herstellung von Nahrungsmitteln (soweit in Klasse 30 enthalten); Honig, Melassesirup; Hefe, Backpulver; Salz; Senf; Essig, Saucen (Würzmittel); Gewürze

1  Lezithine (Rohstoff)

 
 -->